Glaubenssätze

 

 

Die Erde ist eine Scheibe —— Ich bin zu dick —— Ich bin nichts wert —— Ich bin nicht hübsch —— Placebos

 

Glaubenssätze bilden sich aus Meinungen, Standpunkten, Vermutungen, Ideologien, Kirchenlehren, Lehrmeinungen, Kommentaren, Erklärungen, Vorgaben, fake news,  und Überzeugungen.

 

Es können Wahrheiten enthalten sein, müssen aber nicht.

 

Du übernimmst sie von Eltern, Großeltern, Tanten, Onkeln, Freunden, Lehrern, Vorgesetzten, u.s.w..

 

Du hältst deine Glaubenssätze für wahr.

 

Du stellst deine alten Glaubenssätze nicht so leicht in Frage.

 

Glaubenssätze beeinflussen dich von Geburt an täglich.

 

Glaubenssätze entscheiden dein ganzes Leben.

 

Glaubenssätze entscheiden ob du deine Ziele erreichst.

 

Glaubenssätze entscheiden wie leicht du deine Ziele erreichst.

 

Glaubenssätze prägen dich von Geburt an.

 

Glaubenssätze pressen Dich in eine Struktur (wie in eine Kiste, wo das Beste draußen liegt).

 

 

Es gibt eine Lösung.

 

Glaubenssätze kann man ändern. —— Raus aus der Kiste.

 

Sondiere eine dich belastende Situationen (du bist traurig, machtlos u.s.w.) und frage dich, warum. Falscher Glaubenssatz.

 

Versuche dich an eine ähnliche Lage zu erinnern, die anders endete.

 

Das ist der Beweis für den falschen Glaubenssatz. Es geht auch anders.

 

Bilde den falschen Glaubenssatz in einen positiven um.

Notiere ihn.

 

Verfahre mit allen dir bekannten negativen Glaubenssätzen so.

 

Du musst den neuen Glaubenssatz so gut und fest untermauern, dass das Unterbewusstsein ihn akzeptiert.

 

Jetzt kommt unsere Unterstützung.

 

Wir führen dein Unterbewusstsein zu neuen Programmen und dich in eine andere, schönere,  bessere, ereignisreiche und wunderbare Zukunft.

 

Der erste Schritt 

02056 – 910 909